seite-klein02
hinten-groß02
seite-groß02
seite-tür
rechts
links02

ELW 1

Florian Lüchow 22-11-11

hinten02

Die Ausrüstung eines Einsatzleitwagen (Abkürzung: ELW) besteht wesentlich aus Material zur Lagebeurteilung, Einsatzführung und Kommunikation. Dazu gehören beispielsweise Gefahrgutliteratur, Material zur Koordinierung der Einheiten, Funkgeräte (BOS-Funk), Telefon, z.T. Telefax etc.; zusammenfassend spricht man von einer Ausstattung mit Führungsmitteln. Es muss ständig Kommunikations- möglichkeiten sowohl mit den Kräften vor Ort, als auch mit der ortsfesten Einsatzzentrale, welche den Einsatzauftrag an die Einheiten vergeben hat, geben. In der Regel ist ein Einsatzleitwagen mit mindestens zwei Personen besetzt: Ein Fahrer (Maschinist) Wehrführer, Einsatzleiter, etc. Bei Grosseinsätzen mit Erweiterung eines Funkers und eines Gruppenführer z. b. V. (zur besonderen Verfügung).

vorn
DSC00541
seite-klein02
seite-tür

Zum Vergrößern des Geräteraumes, einfach mit dem Cursor auf die jeweilige Jalousie!

Freiwillige Feuerwehr

Gartow

Stützpunktfeuerwehr im Landkreis Lüchow-Dannenberg / Niedersachsen