Harald Ziegeler zum Ehren-Gemeindebrandmeister ernannt

Dienstag, 02. Oktober 2018 | Geschrieben von Peter Burkhardt | |

Die Personen in Feuerwehr-Uniformen dominierten die Zusammenkunft im Gemeinschaftshaus zu Kapern deutlich. Grund dafür, dass die Sitzung des Samtgemeinderates vielfach dunkelblau gekleidete Kameradinnen und Kameraden sah, war einer der diversen Tagesordnungspunkte: Ernennung von Harald Ziegeler zum Ehren-Gemeindebrandmeister. 

Ziegeler wirkte in der Feuerwehr u.a. als Ortsbrandmeister in Nienwalde, später dann als Stellvertreter des Gemeinde-Brandmeisters und von 2009 bis 2016 als Gemeindebrandmeister. Nun wurde sein jahrelanges Engagement noch einmal zu Anlass genommen, Ziegeler zu ehren. Samtgemeinde-Bürgermeister Christian Järnecke hob in seiner Laudatio Ziegeler „fundierte Fach- und Rechtskenntnisse“ ebenso hervor, wie dessen besonnen und ruhige Art, Einsätze zu führen sowie Gefahrensituationen analytisch zu beurteilen. 

Wie schon bei seiner offiziellen Verabschiedung aus dem Amt des Gemeindebrandmeisters im Frühjahr 2017, als alle Wehren in Gartow ihm zu Ehren zusammen kamen, gab der bescheidene Feuerwehrmann das zahlreiche Lob weiter. Statt seine Person in den Mittelpunkt zu stellen, bedankte er sich bei allen Weggefährten und derzeitigen Aktiven in den Wehren der Samtgemeinde. „Sie arbeiten freiwillig, sie erfüllen ihre Pflichten und ihr Einsatz ist unbezahlbar“, so der Geehrte über die Funktion der Feuerwehr und deren Mitglieder. Ziegeler, immer noch in der Nienwalder Ortswehr aktiv, hat „stets die Kameradschaft untereinander geschätzt und fühlt sich auch heute noch, über die eigene Ortswehr hinaus, dem Feuerwehr-Geschehen in der Samtgemeint verbunden“.

2018-09-26_Harald_Zigeler

 

19.09.2018

Stützpunktfeuerwehr im Landkreis Lüchow-Dannenberg / Niedersachsen

Freiwillige Feuerwehr

Gartow