Willkommen auf der Homepage der

Freiwilligen Feuerwehr Gartow

Stützpunktfeuerwehr im Landkreis Lüchow - Dannenberg / Niedersachsen

Berichte 2020

 

Brandeinsatz
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-2069
Datum:   5. Februar 2020
Alarmzeit: 09:23 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME)
Art:  B1, Wohnungsbrand, unklare Rauchentwicklung 
Einsatzort: Gartow, Schäferkamp
Eingesetzte Kräfte: FF Gartow, RTW

___________________________________________________________________________________________________
Einsatzbericht:

Der Laminatfußboden, hat aus noch ungeklärter Ursache neben einem Holzofen gebrannt.

Um eine Ausbreitung im Fußboden zu verhindern, wurde der Schadensbereich

herausgeschnitten und entfernt.

Schaeferkamp 5 2 2020

Aufnahme: P.Burkhardt

 

 

Brandeinsatz
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-5049
Datum:   19. Februar 2020
Alarmzeit: 16:55 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene, Digitale Meldeempfänger (DME)
Art:  B1, Schornsteinbrand,
Einsatzort: Höhbeck, Mühlenweg
Eingesetzte Kräfte: FF Gartow,

20200218_173129

20200218_173837




Hilfeleistung: Türöffnung für den Rettungsdienst
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-3859

Datum: 6. März 2020
Alarmzeit: 10:51 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art: Hilfeleistungr > H1, Türöffnung für den Rettungsdienst 
Einsatzort: Elsebusch, 29471 Gartow
Eingesetzte Kräfte: FF
Gartow

___________________________________________________________________________________________________
Einsatzbericht:

Eine hilflose Person befand sich in seiner Wohnung, der Zugang für den Rettungsdienst

 

war verschlossen.

 
 

 

Brandeinsatz
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-5839
Datum:   13. April 2020
Alarmzeit: 12:36 Uhr 
Alarmierungsart:  Digitale Meldeempfänger (DME)
Art:  B1, Grüngutplatz brennt,
Einsatzort: Höhbeck, Guhleitz
Eingesetzte Kräfte: FF Gartow, FF Meetschow, Gem. BM


Die Gartower Feuerwehr wurde zur Unterstützung der FF Meetschow heute um 12:36 Uhr

zum Brand des Grüngutplatzes nach Vietze gerufen. Um besser an die Glutnester heranzukommen,

wurde das Grüngut mithilfe eines Teleladers auseindergefahren und mit Netzmittel abgelöscht.

 
13.4.2020_1
 
13.4.2020_2
 
 
 

 
Hilfeleistung: Personensuche
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-
Datum: 14. Mai 2020
Alarmzeit: 00:06 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art: Hilfeleistungr > H1, Personensuche 
Einsatzort: 29471 Gartow
Eingesetzte Kräfte: Führungsstaffel / FF
Gartow

___________________________________________________________________________________________________
Einsatzbericht:

Ein 12-Jähriger Junge wurde seit den Abendstunden vermisst. Der Junge wurde später

 

von der Polizei aufgegriffen.

 

 

 
Hilfeleistung: Tragehilfe
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-8858
Datum: 7. Juni 2020
Alarmzeit: 02:17 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art: Hilfeleistungr > H1, Tragehilfe 
Einsatzort: 29471 Gartow
Eingesetzte Kräfte:  FF
Gartow
___________________________________________________________________________________________________
Einsatzbericht:
 

Unterstützung für den Rettungsdienst, bei Tragehilfe für eine schwergewichtige Person.

 

 

     

Fehlalarm durch BMA                                
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: 2020-15339
Datum: 14. September 2020
Alarmzeit: 17:17 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art: Feuer > B1,
Einsatzort: Gartow
 Alten.- u. Pflegeheim, Hahnenbergerstr.9 , 29471 Gartow

Eingesetzte Kräfte: Gartow, Nienwalde

BMA_2


 
Fehlalarm durch BMA
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: 2020-15428
Datum: 15. September 2020
Alarmzeit: 11:45 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art: Feuer > B1,
Einsatzort: Gartow
 Alten.- u. Pflegeheim, Hahnenbergerstr.9 , 29471 Gartow
Eingesetzte Kräfte: Gartow
BMA_2 


 
Hilfeleistung: Tragehilfe
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-15629
Datum: 17. September 2020
Alarmzeit: 17:08 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME)
Art: Hilfeleistungr > H1, Tragehilfe 
Einsatzort: 29471 Gartow
Eingesetzte Kräfte:  FF
Gartow
___________________________________________________________________________________________________
Einsatzbericht:
 

Unterstützung für den Rettungsdienst, bei Tragehilfe.

 

 


 

Fehlalarm durch BMA
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-61518
Datum:   14. Oktober  2020
Alarmzeit: 15:52 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art: Feuer > B1,
Einsatzort: Gartow
 Alten.- u. Pflegeheim, Hahnenbergerstr.9 , 29471 Gartow
Eingesetzte Kräfte: Gartow

BMA_2

 

Brandeinsatz
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-65627
Datum:   26. Oktober 2020
Alarmzeit: 21:15 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME)
Art:  B1, Schornsteinbrand
Einsatzort: Gartow, Hauptstr.
Eingesetzte Kräfte: FF Gartow

 

 

Brandeinsatz
___________________________________________________________________________________________________
Einsatz-Nr.: LD2020-78631
Datum:   2. Dezember 2020
Alarmzeit: 9:19 Uhr 
Alarmierungsart: Digitale Meldeempfänger (DME), Sirene
Art:  B2, Wohnungsbrand
Einsatzort: Gorleben, Hauptstr.
Eingesetzte Kräfte: FF Gartow, FF Gorlen, FF Meetschow, Führungsstaffel Gartow

Einsatzbericht:
 

PB) Aus ungeklärter Ursache brach am Mittwochvormittag in einer Küche eines Wohnhauses in Gorleben ein Feuer aus. Die Feuerwehren aus Gorleben, Meetschow und Gartow rückten aus, zudem wurden der Kreis- und der Gemeindebrandmeister, das DRK, die Führungsstaffel und die Polizei alarmiert.

Kurz nach ihrem Eintreffen konnte der einzige Bewohner des Hauses durch den Rettungsdienst und die Feuerwehr aus dem verqualmten Gebäude gerettet werden. Er wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung umgehend ins Krankenhaus Dannenberg gefahren. 

Der Küchenbrand selbst war schnell gelöscht, die Wohnung zügig wieder rauchfrei gemacht. Die insgesamt 56 Einsatzkräfte – unter der Leitung des Gorlebener Ortsbrandmeisters Andre Becker – konnten bereits nach ca. einer Stunde wieder abrücken.

 

[Startseite] [Über uns] [Einsätze] [Einsatzberichte 2021] [Dienstpläne] [Fahrzeuge] [Jugendfeuerwehr] [Presse]